Sie befinden sich hier

Streckenbeschaffenheit

Liebe Radlerinnen und Radler, bitte beachten Sie, dass ein Teil dieses Tourenvorschlags über schwach befahrene sogenannte "Wirtschaftswege" führt. Je nach Saison kann es sein, dass Wegabschnitte durch die Nutzung, meist Landwirtschaft oder Waldarbeit, verschmutzt oder holprig sein können.

 

Die Bewegung in der freien Natur macht Spaß und fördert die Gesundheit. Wir möchten Sie an dieser Stelle darum bitten, immer mit offenen Augen durch Wald und Flur zu gehen und so sicher wieder nach Hause zu kommen.
Aufgrund der Regelungen in § 60 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) und § 14 Abs. 1 Bundeswaldgesetz (BWaldG) erfolgt die Benutzung der Wander- und Radwege in Wald und Flur auf eigene Gefahr.

Inhalt

Tour 10: Die Drei-Franken-Eck Trainingsrunde

Für alle, die ihre Muskeln fit machen oder fit halten wollen. Fast 1000hm auf weniger als 60km Strecke können wir bei unserer kleinen Runde durch das Drei-Franken-Eck bewältigen. Vielen Dank an unseren Gast Rudi für dieses anspruchsvolle Profil!

Leitet Herunterladen der Datei einDie zugehörige gpx-Datei gibt es hier.

Höhenprofil unserer Drei-Franken-Eck Trainingsrunde

Unsere Strecke führt uns zunächst von Schlüsselfeld hinauf auf Gleißenberg und wieder hinunter nach Elsendorf. Von hier geht es über die "Steig" nach Frickenhöchstadt und nochmal über die "Steig" zurück nach Gleißenberg. Weiter hinunter nach Niederndorf und wieder rauf auf Breitenlohe. Runter nach Burghaslach, vorei am Bibelgarten bis nach Unterrimbach und über die Höhe nach Kirchrimbach.

Nun geht es wieder über die Höhe nach Münchhof und weiter den knackigen Anstieg in Richtung Drei-Franken-Stein.

Zur Erholung Rollen wir über Sixtenberg hinab nach Wasserberndorf und zur Lohmühle. Weiter geht's nach Hohnsberg und von dort nach Füttersee bis nach Kleinbirkach.

Jetzt wird es wieder Zeit für einen knackigen Anstieg nach Großbirkach, runter nach Füttersee und wieder hinauf nach Ilmenau. Hinunter über Burggrub nach Holzberndorf. Hinauf auf Hohn am Berg, gleich wieder hinunter nach Aschbach.

Über den Fuchsgraben nach Ziegelsambach, auf den Höhenrücken hinauf und parallel zum Ebrachtal wieder hinunter nach Rambach und zurück nach Schlüsselfeld.

Kontextspalte