Inhalt für Angemeldete

Die Ausbildungsbörse im Drei-Franken-Eck soll Schülerinnen und Schüler aller Schultypen ab der Jahrgangsstufe 7 eine Perspektive auf einen regionalen Ausbildungsplatz aufzeigen. Genauso sollen unsere regional ansässigen Unternehmen eine Perspektive für interessierten Nachwuchs bekommen. Und nicht zuletzt soll die Ausbildungsbörse ein rege genutzter Netzwerkevent für Industrie und Handwerk untereinander und mit den Bürgern sein.

Ein häufig erwähntes Problem für die Ausbildung im ländlichen Raum ist die An- und Abfahrt vom Wohnort zur Ausbildungsstelle und zurück. Schüler und Eltern wissen oft gar nicht, dass ganz in ihrer Nähe ein ‘hidden champion’ ansässig ist. Darüber hinaus ist nicht immer offensichtlich, welche Ausbildungsberufe von den Firmen angeboten werden. Ein unkompliziertes Gespräch auf der Ausbildungsbörse Drei-Franken-Eck hilft hier weiter. Schüler und Ausbilder verschaffen sich einen ersten Eindruck über einander. Zuhause können sich die Schüler dann in Ruhe überlegen mit welchen Betrieben sie weiter sprechen.

Zu den Ausbildungsbetrieben 2019

Veranstalter der Ausbildungsbörse Drei-Franken-Eck sind die Stadt Schlüsselfeld, die Marktgemeinde  Burghaslach und die  Marktgemeinde Geiselwind über ihre Kommunale Allianz Drei-Franken-Eck

An den Anfang scrollen
×suche
Suche