Inhalt für Angemeldete

Ines Procter – So ein Draag!

Ines Procter ist am 29. Oktober 2021 in Aschbach

Kabarettistin Ines Procter, bekannt als als närrische Putzfrau aus Franken kommt am 29. Oktober zum Heuchelheimer Kulturherbst.

Ines Procter ist durch zahlreiche Auftritte in ganz Süddeutschland und durch diverse Fernsehsendungen wie Fasching in Franken sowie mit ihrem abendfüllenden Programm „so ein Draag“ bekannt geworden. Mit ihrer Darbietung läßt Ines Procter die Sorgen des Alltags vergessen. Sie  sorgt für Schmunzeln und Gelächter, einen flotter Spruch nach dem anderen pfeffert die Unterfränkin heraus, die 1987 als damalige 14-Jährige ihren ersten Bühnenauftritt hatte. Mittlerweile ist sie weithin bekannt, lästerte sogar schon bei der „Fastnacht in Franken“.

2013 sah man Ines das erste Mal in der närrischen Weinprobe in Würzburg und in der Session 2015 schaffte sie es erstmalig in die Live-Sendung Fastnacht in Franken, seit dem ist Sie ein fester Bestandteil der Sendung neben größen wie Michl Müller, Waltraud & Mariechen, uvm.

Mit ihrem Programm „So ein Draag“, gemeinsam mit Ihrer Gitarristin Selina Köller, die Ines musikalisch begleitet, kann man hier einen Abend lang die Tücken des Alltags, die weiblichen Hürden in Ehe, Familie, Kindererziehung und Beruf weglachen und wegsingen.

Ein Abend voller Humor, voller spontaner Einfälle und mit vielen denkwürdigen Momenten. Freuen Sie sich auf Ines Procter, mit ihrer unkonventionellen Art, ihrer großen Bühnenpräsenz und mit viel Leidenschaft die Zuschauer schnell in ihren Bann zieht am 29.10. 2021. Die Veranstaltung findet wegen den Coronavorgaben in der TSV Sporthalle in Aschbach statt.  Eintritt Vorverkauf 17,00 €, Abendkasse 20,00 € .

Kartenvorverkauf oder verbindliche, telefonische Anmeldung bei Peter Giehl Telefon 09555 371 .

Ines Procter ist am 29. Oktober 2021 in Aschbach
An den Anfang scrollen
Suche