Skip to content

Seelenzeit, „die Freude glauben zu können“

Suzan Baker

Die außergewöhnliche Stimme wurde Suzan Baker in die Wiege gelegt – genau wie ihre
große Liebe zur Musik. Vielen ist sie vielleicht noch als Frontsängerin und Gitarristin in der Band Mac Loud bekannt. Mittlerweile ist sie seit vielen Jahren mit Dennis Lüddicke auf Tour, dessen Gitarrenkünste stilübergreifend und famos sind. So bildet sich eine musikalische Symbiose von bemerkenswerter Bandbreite. Ob Songs voller Power oder gefühlvolle Balladen – die beiden Künstler sind immer für einen Gänsehautmoment gut.

So hat Suzan noch eine ganz andere, nämlich tief christliche Seite. Viele ihrer Eigenkompositionen erzählen von der Freude glauben zu können. Sie bestechen durch eine bildreiche Lyrik und Tiefgründigkeit. Sie erzählen von Selbst-Erlebtem und -Erfahrenem.

Der Glaube an Gott und Jesus Christus stellt ein zentrales Thema ihres Lebens und Schaffens dar. Was liegt da also näher als dem HERRN neue Lieder zu singen:
„Make a joyful noise to the LORD“

Der Eintritt ist frei aber es werden gerne Spenden für das Waisenhaus in Kumi in Uganda angenommen.

Weitere Infos:
www.suzanbaker.com
www.autobahnkirche-Geiselwind.de

Autobahnkirche Geiselwind

An den Anfang scrollen
Suche